Marens Stricktick

  Startseite
    gestrickt
    gefärbt
    gesockt
    gemerkt
    gegönnt
    gelebt
    gelesen
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   tigerpferd
   bente
   nadelspiel
   mascha/andrea
   schnegge
   Diana
   Anja
   ev
   Sandra
   regine
   veras lace
   vera
   uta
   ulli
   tinchen
   soma
   strickenundmehr
   susanne
   regina
   luna
   gumpi
   gabi
   himmelsfarben
   himawari
   beyer
   beate
   Eve
   silke
   Cleo
   martina
   celestine
   angela
   Susanne
   atti
   ariadne
   angela



http://myblog.de/marensstricktick

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lebenszeichen

Bevor jetzt ein ganzes Jahr vergangen ist seit dem letzten Eintrag und es immer wieder nette, besorgte und freundliche Emailanfragen gibt - hier ein Lebenszeichen:
Zuerst den Vierbeinern geht es gut: Kaum getrennt hatten sie die Nase gestrichen voll von idyllischer Offenstallhaltung und ich auch.

(Nach einer Bremsenschwarmattacke - es wurde sogar im Radio gewarnt - hat es dem ältesten gereicht, er ist über alle Zäune gesprungen und in Panik in den Stall galoppiert. Klatschnass, der Schweiss tröpfelte in kleinen stetigen Bächen an ihm runter - hat er sich im Stall versteckt und war da nicht mehr wegzubringen.)

Wir haben uns schnellstmöglich eine neue Bleibe gesucht und einen schönen kleinen Stall gefunden. Sie stehen jetzt in großzügigen Paddockboxen und tagsüber gibt es noch zusätzlich einen Auslauf und eine Koppel im Sommer.

Beruflich hat sich einiges bei mir geändert ich habe eine Ausbildung zur APM-Therapeutin für Pferde gemacht und ein Zusatzstudium begonnen. Außerdem habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Damit es mir aber wirklich nicht langweilig wird, haben wir uns noch ein Haus gekauft und sind jetzt kräftig dabei umzubauen, zu renovieren und im Sommer steht dann der Umzug an.

Deshalb hatte ich keine (Frei-) Zeit für die virtuelle Welt, die reale hat mich so schon genügend auf Trab gehalten. Außerdem hat es einiges gedauert bis wieder eine Digicam bei uns eingezogen ist. Gestrickt habe ich auch aber wenig: Im letzten Urlaub hatte ich mir die Strickpackung für die Mermaid-Jacke gekauft. Aber erstmal mit Kauni-Wolle geübt und herausgekommen ist dies:

Außerdem habe ich es endlich geschafft die Maschenprobe der berühmten N*r*wolle hinzubekommen und mir das Modell Bettna allerdings aus Kauni mit Kidmohair gestrickt.


Filztaschen habe ich auch ein paar gemacht aber gleich verschenkt und natürlich die heißgeliebten Tücher:

Das sind alles Variationen des gleichen Tuchmusters aus der Rebecca und mein derzeitiges Projekt der Swallotail-Shawl aus einer Interweave



Allen Danke für die lieben Nachfragen und Mails wie es mir geht. Eigentlich gut - ein bisschen ruhiger oder mehr Stunden pro Tag wäre vielleicht ganz nett...
16.3.07 10:58
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


eve / Website (19.3.07 16:26)
Mensch, das glaub ich ja nicht - sie LEBT! ;-))

Schöne Sachen hast Du gestrickt

eve


Regina / Website (28.3.07 12:15)
Ach ist das schön, daß Du wieder da bist !!!

Welcome back ;-))))))

Ganz viele liebe Grüße
Regina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung